© 2018 Feuerwehr Petzenhausen e.V.

Übung einmal anders

Beim Übungsabend am Dienstag, 10. September 2018 musste eine "Crew" der FFW Petzenhausen eine "knifflige" Aufgabe lösen.
Die Aufgabe war einen am Boden liegenden Bierzelttisch mit Flaschen darauf soweit anzuheben, dass danach die Fussgestelle ausgeklappt werden konnten und der Tisch auf diesen abgestellt wird.
Der "Clou" dabei - die Flaschen durften nicht bewegt werden und nicht umfallen und der Einsatz von unmittelbarer Muskelkraft (Eingreifen von Hand) war während des Hebevorgangs nicht erlaubt.
Um diese Aufgabe zu bewältigen war lediglich die Zuhilfenahme von Gerätschaften aus dem Feuerwehrfahrzeug und das Fahrzeug selbst erlaubt.
Diese Übung hatte das Ziel die Gerätschaften und das Fahrzeug, verbunden mit eigenem Ideenreichtum besser kennen zu lernen.
Unter den kritischen Augen des Übungsleiters Michael Gistl wurde die Aufgabe mit Bravour gelöst.

zurück_button_FW_rot_50.png
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now